Abschaffung von Bargeld – Rettet unser Bargeld!

Abschaffung von Bargeld

Rettet unser Bargeld und wehrt Euch!

Lasst es um Himmels willen nicht soweit kommen, dass uns unser schönes Bargeld genommen wird!!!

UNBEDINGT DIESEN KURZEN BEITRAG SCHAUEN! (nur 1:17 Min)

Rettet unser Bargeld!

 

Wie IMMER, ist die angedachte Grenze von (zuerst) 5.000,– Euro bei der Abschaffung von Bargeld nur eine, die man nach und nach (unmerklich für die Bundesbürger) senken und irgendwann abschaffen kann!!!!! Langsam aber sicher, kaum merkbar und mit wenig Widerstand der Deutschen… Abschaffung von Bargeld – der Anfang vom Untergang!

 

JETZT ist der Zeitpunkt, sich dagegen zur Wehr zu setzen! WENN NICHT JETZT WANN DANN???

Wie war das mit dem “vorübergehenden” Solidaritätszuschlag für den Aufbau Ost? Komisch… den gibt’s ja immer noch…

Abschaffung von Bargeld – beim Bargeld hört der Spaß auf!!!

Wer dann noch Bargeld zu Hause hat, der macht sich strafbar?!!! Und wer sein Geld auf der Bank hat, der muss künftig Strafzinsen dafür BEZAHLEN!!!

Soweit wird es bald sein… Heißt du musst dein Geld zur Bank bringen und wirst dafür auch noch bestraft! Dein Geld wird also nicht nur durch die Inflation weniger, sondern auch noch durch die Strafzinsen, den die Banken bald verlangen. Herzlichen Glückwunsch!

Wenn du Geld zuhause hast, um es nicht dem automatischen Verlust zu unterziehen, dann machst du dich STRAFBAR… hast du es bei der Bank, dann wirst du BESTRAFT und dein Geld wird weniger von Jahr zu Jahr.

WEHRT EUCH JETZT DAGEGEN!!! Teilt diesen Beitrag, damit alle informiert sind und hinterher nicht sagen können, das sie es nicht gewusst haben!

> Wichtige Insider Informationen zur richtigen Geldanlage und Strategien, um den Strafzins zu umgehen – HIER KLICKEN! <

 

Folgen Sie mir auf Facebook und erhalten Sie immer wichtige, aktuelle Informationen:

> Auf Facebook Freunde werden <<

 

Ist die Abschaffung von Bargeld erst einmal durch, dann ist es zu spät!!!

(Kommentar von Holger Korsten, 16.02.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =